Loomio
Tue 13 May 2014 1:10PM

Wollen wir Loomio für die #zukuko14 nutzen?

AV Alexander Vieß Public Seen by 6
AV

Alexander Vieß Tue 13 May 2014 1:15PM

Andererseits: Ob die Software (derzeit noch im Beta-Stadium, bereitsausgereift ist, lässt sich nur von einem Programmierer beurteilen.

C

c.twrsnick@mvb-online.de Tue 13 May 2014 2:29PM

Meine 1. Frage ist: Kann man die Abstimmung nutzen, ohne sich bei der Seite anzumelden? (Hürde)
Ich hatte so verstanden, dass es keine anonyme Stimmenabgabe geben soll, daher ist es für mich fraglich ob es ohne Anmeldung geht.
Die 2. Frage: Ist das Tool so selbsterklärend, dass es einfach von "jedermann" genutzt werden kann?

C

cp Fri 16 May 2014 7:47AM

Nachdem ich zwei Tage mit der Anmeldung gekämpft habe, war ich fast auf dem Weg mit Nein zu stimmen, wenn ich das denn gekonnt hätte! Erst die nette Hilfestellung von Alex hat mich auf den richtigen Anmeldeweg gebracht. Ich plädiere deshalb vor allem dafür die Anmeldung entweder Idiotensicher zu machen oder - wie Carola sagt - ohne Anmeldung zu arbeiten - wenn das geht. Was mir noch unklar ist: was sieht man dann wie auf der finalen Seite. Wie lässt sich das inhaltlich ordnen? Wie kann ich mir also einen Überblick verschaffen über das reine Wahlergebnis hinaus ?

C

cp Fri 16 May 2014 7:52AM

Ach ja und dann kann man seine Meinung auch noch nachträglich ändern. Hab ich gerade gesehen. Das finde ich auch gut! Mich könnten ja andere überzeuigt haben.

C

c.twrsnick@mvb-online.de Fri 16 May 2014 9:10AM

Ja, dass man die Meinung bis zum Abstimmungsende immer wieder ändern kann, finde ich auch sehr wichtig und gut!

C

c.twrsnick@mvb-online.de Fri 16 May 2014 9:58AM

Wenn es nur mit Anmeldung geht: Wie kann man dann die Hürde für ein einfaches Abstimmen herabsetzen? Bei den Anwendungen für die Zukuko geht es doch eher auch um einfaches "JA/Nein"-sagen in vielen Fällen, wofür die Leute sich wohl eher nicht erst noch anmelden und per Mail bestätigen wollen. Und dann noch warten bis sie freigeschaltet werden.
Gibt es da eine Möglichkeit zur Vereinfachung?

AV

Alexander Vieß Fri 16 May 2014 10:05AM

Nein, es geht eben nicht um einfaches ja/nein. Deswegen ja dieses Tool.
Und es geht auch ohne Anmeldung, wenn wir das Tool so anpassen.

C

c.twrsnick@mvb-online.de Fri 16 May 2014 11:37AM

Ah gut, wenn es auch anpassbar ist, finde ich es gut!
Leicht nerviges Manko wäre dann für mich nur das unendliche gescrolle wenn es eine längere Diskussion gibt und ich die neuesten Kommentare lesen will.

AV

Alexander Vieß Fri 16 May 2014 1:25PM

Das ist richtig. Leider gibt es auch keine abgestuften Kommentare. Grundsätzlich ist alles änderbar an dem System – im Gegensatz zu, sagen wir, Sharepoint ;) – es ist nur die Frage, wieviel Geld man reinstecken möchte.